Antriebe

Alle hier genannten mechanischen und elektrischen Antriebe werden in der Schutzart IP 67 nach EN 60529 als Standard geliefert, alternativ in der Schutzart IP 68 nach EN 60529. Korrosionsschutzklassen in Anlehung an die Korrosivitätskategorien nach EN ISO 12944-2 sowie (DIN 5563):

  • Kegelradgetriebe (GK)
  • Stirnradgetriebe (GST)
  • Vorgelege (GZ)
  • Schneckengetriebe (GS)
  • Elektrische Stellantriebe (SA – in explosionsgeschützter Ausführung lieferbar)
  • Elektrische Regelantriebe (SAR –  in explosionsgeschützter Ausführung lieferbar)
  • Betriebsfertige / integrierte Motorsteuerung mit Ortssteuerstelle (AM)
  • Motorsteuerung mit Microcontroller (AC)
   

Motorschieberschlüssel Typ GW-MSS

  • E-Antrieb einsetzbar mit verschiedenen Armaturen, nach Euronorm 50144, bitte anfragen.

 

 

Motorschieberschlüssel

Motoschieberschlüssel GW-MSS

Transportabler E-Antrieb nach Euronorm 50144 Teil 1, CE, transportabler, elektrisch betriebener Motorschieberschlüssel für 230 V Schukosteckdose.

Betriebssicher durch zwei voneinander abhängige Netzschalter in den jeweiligen Handgriffen. Das Drehmoment ist stufenlos von 30-130 Nm einstellbar. Automatische elektrische Abschaltung bei Erreichen des eingestellten Drehmoments. Motorgehäuse aus Aluminium. Lüftermotor mit Rechts-/Linkslauf sowie gekoppeltem Zählwerk mit Rückstelltaste (75 Umdr. / Min.

Motorschieberschlüssel auf Keilflachschieber
Anwendungsbeispiel: Motorschieberschlüssel GW-MSS auf Keilflachschieber